Slogan: Einfach, flexibel, sinnvoll

Reibungslos fressen alle Hunde nebeneinander.
Jeder Hund kennt seinen Futternapf und geht gezielt nach Aufforderung an die richtige Stelle.

Wir werden oft gefragt, ob es zwischen unseren Hunden keine Beißereien gibt.
Wir würden lügen, wenn wir behaupten würden, dass im Hause Borchers immer der Friede herrscht.
In der Tat musste Luise sich gegen Naike behaupten, als sie soweit war, den 2. Platz der Rangfolge beanspruchen zu wollen.
Selbstverständlich waren dann einige Schrammen zu behandeln.
Nach Klärung dieser Angelegenheit haben wir tatsächlich ein gutes Rudel, in dem jede Hündin ihren Status kennt und sich danach richtet.
Unsere Hündinnen fressen nebeneinander, schlafen in einem Raum, benutzen gemeinsam im Wohnbereich zwei Liegestätten, keine muss während der Hitze seperiert werden und alle kümmern sich um die Welpen.
Wie das so funktioniert sehen Sie in den kommenden Bilderserien von Dr. Manfred Franke.

Erster Ausflug von Amra mit Mama Lulu und den Tanten

Hier kommt Naike. Eilig, eilig, es scheint etwas Interessantes zu geben.

Die Ohren verraten, dass sie sich etwas Wichtiges ansehen muss.

Da ist das Objekt der Begierde. Naike stoppt zielgerecht im Lauf, damit dem Welpen nichts geschieht. Die Kleine zeigt keine Angst, Mama Lulu ist vollkommen entspannt.

Typisch Naike: Los, komm Kleine, mach mit !

Amra mag nicht, Naike`s Mühe scheint umsonst zu sein.

Naike trollt sich, geht zu Luise in den Bach zum Plantschen.

Ach so ist das ! Amra möchte lieber mit Mama über den Sportplatz marschieren.

Naike und Amra im Auslauf

Das sind drei wunderschöne Fotos.
Naike steht breitbeinig, damit Amra ihre Schnauze erreicht.

Babysitting bei Borchers`

Tägliches Wettrennen

Naike animiert immer als Erste. Immer will sie wissen, wer am schnellsten laufen kann.

Hier hat Naike die Nase vorn. Lulu versucht sie zu stoppen.

Kuddelmuddel auf einem Fleck.

Es ist Balsam für die Seele, dabei zu stehen und zu schauen.

Lulu 8 Wochen nach dem Werfen – fit wie ein Turnschuh !
Sie wird das Rennen gewinnen.

Naike strengt sich an, aber es wird ihr nichts nützen – Lulu ist schneller.

Dies sind die Verlierer im Wettrennen.
Nochmal schnell im Bach saufen, dann gehen wir einträchtig nach hause.


Eigene Templates sind besser - REDAXO